Online-Kurs

GEHALTS SPRUNG für "SIE"!

Wie Sie mit der PIAZZA-Formel® in sechs konkreten Schritten Ihre Gehaltsverhandlung perfekt vorbereiten - ohne stundenlanges Googeln und Grübeln.

 

In Eigenregie nichts dem Zufall überlassen.

  • Die wichtigsten und lukrativsten Jobgespräche sind Gehaltsverhandlungen.
  • Es wäre ein sehr teurer und karriereschädlicher Fehler, diesen aus dem Weg zu gehen.
  • Profitieren Sie in diesem Online-Kurs von der Erfahrung aus 100ten erfolgreichen 1:1-Coachings.

Von und mit Karin Schwaer - u. a. bekannt aus:

Wir wissen alle:

(An)gespannt darauf zu warten, was freiwillig so angeboten wird, wird wohl kaum den wohlverdienten GEHALTSSPRUNG bringen.

 

Wie wäre es, wenn Sie gut gelaunt und bestens vorbereitet aufzeigen könnten,
warum es für alle Beteiligten eine sehr gute Idee wäre, SIE tatsächlich - mit Wertschätzung und Respekt -
auch "bei Laune zu halten"?

 

Das Berufsleben ist zu kurz, um sich "unter Wert" zu verkaufen.

 

Überlassen Sie Ihre Gehaltsentwicklung nicht dem Zufall und denken Sie niemals, auf ein paar Euro kommt es doch nicht an.

Denn im Laufe eines Erwerbslebens schlägt der Zinseszinseffekt gnadenlos zu. 

Dabei geht es am Ende um Millionenbeträge. (Leider oder Gott sei Dank?)

Nehmen Sie sich unbedingt einen Moment Zeit und verinnerlichen Sie, was Sie JETZT sehen: 

Der Zinseszinseffekt:

In diesem simplen Beispiel gehen wir von einem Einstiegsgehalt in Höhe von 60.000 € jährlich bzw. 5.000 € monatlich aus.

Sehen Sie, was Sie nach 30 Jahren verdient haben, wenn Ihr Gehalt sich im Laufe der Jahre

1. nicht erhöht,

2. jährlich um 3 % erhöht und

3. jährlich um 5 % erhöht.

Passen Sie diese Rechnung auf Ihre individuelle Situation und bedenken Sie: 

Außerordentliche Gehaltssprünge sind hier noch gar nicht berücksichtigt.

Keine Anpassung - nach 30 Jahren verdient:

ca. 1,8 Millionen  €

40%

Jährliche Anpassung um 3 % - nach 30 Jahren verdient:

ca. 3 Millionen €

70%

Jährliche Anpassung um 5 % - nach 30 Jahren verdient:

ca. 4,2 Millionen €

100%

 

Es ist offensichtlich:


Die Qualität unserer Verhandlungserfolge bestimmt zu einem großen Teil
auch die Qualität unseres Lebens.

 

Doch für viele Menschen sind es zwei völlig unterschiedliche Paar Schuhe,
ob sie für sich selbst oder für andere zu verhandeln haben.

 

Sie machen einen guten Job und hoffen,
dass die "andere Seite" dann schon wertschätzend und anerkennend auf sie zukommen wird.

 

Wenn das nicht passiert - und leider ist das sehr wahrscheinlich, dass das nicht passiert -
fangen sie an, sich zu ärgern.

 

Erst ein bisschen und dann immer mehr, und am Ende sind sie völlig frustriert.

 

Dabei übersehen sie den springenden Punkt:

Es ist nicht der Job des Vorgesetzten, freiwillig mehr Geld anzubieten.

 

(Und wenn das "seltsamerweise" doch passieren sollte, wäre das ein ziemlich sicheres Indiz dafür,
dass mit aktiver Verhandlung deutlich mehr Gehalt herausgeholt werden könnte.)

 

Es ist der Job derjenigen, die den Job machen, sich aktiv darum zu kümmern,
dass dieser auch angemessen vergütet wird.

 

Das ist schlicht eine Frage der Selbstvermarktung. Was uns allerdings selten „beigebracht“ wird.

 

Überhaupt lernen wir in der Schule, in der Ausbildung oder im Studium nur selten etwas darüber, wie man Verhandlungen zielgerichtet vorbereiten und erfolgreich führen kann.

 

Es liegt nach wie vor mehr oder weniger in der Eigenverantwortung,
sich mit diesem Thema intensiver zu beschäftigen.

 Die gute Nachricht lautet: 

80 % des Verhandlungserfolgs liegen in der Vorbereitung.

Und genau hier kommt die PIAZZA-Formel® ins Spiel. Sie ist das Framework für die zielgerichtete Vorbereitung:

Die PIAZZA-Formel®

Besser verhandeln - mit sich und anderen. 

DIE 6-SCHRITTE-VERHANDLUNGSERFOLGSFORMEL:

 

Mit der PIAZZA-Formel® in sechs konkreten Schritten gut gelaunt und bestens vorbereitet in die Gehaltsverhandlung - ohne stundenlanges Googeln und Grübeln.

 

Und das sind die einzelnen Steps:

 

P wie Power

oder auch „Persönliche Situation“. Jede Verhandlungsvorbereitung muss den jeweiligen Kontext mit verschiedenen Aspekten berücksichtigen. Das Motto: „Erfolg beginnt im Kopf“.

 

I wie Interessen

Während wir häufig schnell wissen, WAS wir wollen, sieht das mit dem WARUM schon anders aus. Die wahren Interessen der Beteiligten herauszuarbeiten, ist Arbeit. Aber eine, die sich lohnt.

 

 

A wie Argumente

Wenn die Interessen der beteiligten Parteien klar sind, ist der nächste Schritt leicht: Gute Argumente finden, formulieren und priorisieren.

 

 

Z wie Zeitpunkt

Zur falschen Zeit am falschen Ort kann die beste Vorbereitung zunichte machen. Der richtige Zeitpunkt will strategisch durchdacht sein.

Z wie Ziele

Man muss wissen, was man erreichen möchte, um nicht überrumpelt zu werden oder Dingen zuzustimmen, die man im Nachgang bereut.

A wie Alternativen

Alternativen zu haben, verschafft Verhandlungssicherheit. Der „Plan B“ muss unbedingt vor der Verhandlung ausgearbeitet werden.

Die PIAZZA-Formel®

Und ein wichtiger Hinweis an dieser Stelle:

Die PIAZZA-Formel® steht für Verhandlungserfolg ohne peinliches, marktschreierisches Getue.

Auch wenn die PIAZZA ja nichts anderes als ein Marktplatz ist ;-).

Kundenstimmen

Super! Ein sehr guter, strukturierter Kurs, mit dem die Gehaltsverhandlung perfekt vorbereitet werden kann. Dabei wird sehr gut auf die persönliche Situation eingegangen und mit Hilfe gezielter Fragen ein guter Leitfaden entwickelt. Ich fühle mich nach dem Kurs in Bezug auf meine anstehende Gehaltsverhandlung deutlich sicherer.
Der Kurs bietet eine hervorragende Möglichkeit, um sich systematisch auf solch ein wichtiges Gespräch vorzubereiten. Ich würde sofort weitere Kurse von Frau Schwaer buchen.
Der Kurs ist klar strukturiert und sehr verständlich aufgebaut. Er gibt einem mit den Ressourcenpapieren Hilfen an die Hand, an denen man sich orienten kann und die leicht umsetzbar sind. Wenn man sich an diesen Kursinhalten orientiert, ist das Gespräch sehr gut und sicher vozubereiten. Mir war es eine große Hilfe!

Profitieren Sie in diesem Online-Kurs von der Erfahrung aus 100ten erfolgreichen 1:1-Coachings.

 

Viele qualifizierte und im Job erfolgreiche Fach- und Führungskräfte jeglicher Couleur konnten bereits mit der
6-Schritte-Verhandlungserfolgsformel ihre Ziele erreichen.

 

Darunter BWLer, angestellte Juristen und Ärzte, Ingenieure, IT-Spezialisten, Einkäufer, Marketingfachleute, Personalexperten, Digital Manager, qualifizierte Sachbearbeiter, anspruchsvolle Assistenzjobs und viele andere Berufsfelder.

 

Natürlich ist jede Verhandlung so individuell wie die daran beteiligten Parteien. 
Doch die PIAZZA-Formel® liefert eine bewährte Struktur für die Vorbereitung des Gesprächs.
Und es macht definitiv auch Spaß, sich mit der eigenen Situation im Rahmen der Vorbereitung zu beschäftigen.

 

Was könnte zielgerichteter und sinnvoller sein? :-)

 

Jetzt Zugriff auf die Online-Kurs-Inhalte erhalten.

Wichtiger Hinweis: Die gesamte Abwicklung erfolgt über Digistore24, dem führenden Anbieter im deutschen Markt, wenn es um die reibungslose Auslieferung von digitalen Produkten geht. Jetzt klicken und direkt zum Bestellformular gelangen:

„Die Zusammenarbeit mit Karin hat mir Sicherheit gegeben. Gute Vorbereitung ist der halbe Erfolg. Vielen Dank dafür.“
"Das Gespräch ist sehr gut gelaufen. Ich bin mehr als happy :-). Abgesehen davon: Mein Chef hat meinen Vorschlägen zur Teamorganisation fast überall zugestimmt."
"Die Vorbereitung war eine super Investition in mich und meine berufliche Zukunft."

Karins Coaching war essentiell für den Erfolg meines Gehaltsgespräches, das im Rahmen einer größeren Beförderung anstand.

Karin sensibilisierte mich zum einen für die einzelnen Bedürfnisse und Befindlichkeiten, die Kollegen durch meine neue Rolle haben könnten, zum anderen definierten wir gemeinsam meine inhaltlichen Ziele sowie Konditionen.

Ich ging bestens vorbereitet in meine Gespräche und konnte all meine Forderungen durchsetzen. Das hatte ich nicht erwartet.

Das Coaching mit Karin kann ich daher 100% weiterempfehlen und ist definitiv ein Investment, das sich lohnt und sich sehr schnell refinanziert.

Vielen Dank dafür, Karin!

Johanna, 38, München

Bewertung:

Das Gehaltscoaching mit Karin war ein intensiver 2-Stunden-Termin, welcher mich nicht nur in Sachen Gehalt vorangebracht hat, sondern auch beim Selbstbewusstsein auf ein neues Level gehoben hat.

Ich konnte das Neu-Gelernte bei meinem Arbeitgeber anwenden, war aber umso erfolgreicher bei einer Bewerbung für einen neuen Job. Das zeigt: das Training hilft nicht nur in einem Moment, sondern auch langfristig.

Ich werde Karin bei der nächsten Gehaltsrunde auf jeden Fall wieder kontaktieren um mir einen „Gehalts-Mindset-Boost“ abzuholen. Danke, Karin!

Katharina, 34, Leipzig

Bewertung:

Warum ein Online-Kurs?

 

Online-Kurse sind zeitgemäße Selbstlern-Formate, mit denen sehr gute Ergebnisse erzielt werden.

 

Sie machen einen Medienmix aus Video, Audio, Texten und Begleitmaterialien möglich, wodurch man sich mit dem Thema aktiver auseinandersetzt als beispielsweise beim (passiven) Lesen eines Buches. 

 

Darüber hinaus können Online-Kurse bei Bedarf angepasst, aktualisiert oder auch ergänzt werden.

 

Direkt nach Abschluss des Buchungsvorgangs erhalten Sie Zugriff auf die Inhalte und können SOFORT damit loslegen, Ihren GEHALTSSPRUNG vorzubereiten.

EXKLUSIVE INHALTE

DATENSCHUTZ-KONFORM

ÜBERALL VERFÜGBAR

ALLES AUF DEUTSCH

Was ist denn nun drin im Kurs?

Folgende Lektionen, Inhalte und Begleitmaterialien erwarten Sie:

MODUL 1

Die PIAZZA-Formel®

  • Das Herzstück dieses Kurses - Modul 1 - DIE PIAZZA-FORMEL ®:
  • Die 6-Schritte-Verhandlungserfolgsformel im Detail:
  • "P" wie Persönliche Situation und Power
  • "I" wie Interessen
  • "A" wie Argumente
  • "Z" wie Zeitpunkt
  • "Z" wie Ziele
  • "A" wie Alternativen (BATNA)
  • Die "Über-mich-Story"
  • Die Verhandlungsvorbereitungsskizze
  • Inkl. eines umfangreichen Workbooks, Leitfäden und Downloads.
  • Länge der Videoinhalte: ca. 2 Stunden und 15 Minuten

MODUL 2

Das Gespräch - Life is a Sales Talk

  • Das Setting für das persönliche Gespräch
  • Die digitale Verhandlung
  • Die Unterlagen
  • Mit der richtigen Energie ins Gespräch
  • Der Gesprächseinstieg
  • Nutzen, Leistung und Wirkung aufzeigen
  • Unerbittlich freundlich zum Ziel
  • Checkliste zum Download: "Das erfolgreiche Gespräch".
  • Länge der Videoinhalte: ca. 20 Minuten

MODUL 3

Nach der Verhandlung ist vor der Verhandlung

  • Verhandlung nachbereiten - inkl. Fragenkatalog zum Download
  • Jobtagebuch führen - inklusive Vorlage zum Download
  • Verhandlungsmythen
  • Länge der Videoinhalte: ca. 15 Minuten

MODUL 4

Bonuslektionen und FAQ

  • Den eigenen Marktwert ermitteln - in der Fachsprache: die ZOPA -
    inklusive Checkliste zum Download

  • Stereotype im beruflichen Kontext
  • Verhandlungstaktiken von Ankereffekt bis Tit for Tat - inklusive Handout zum Download
  • Einwandbehandlung Killerargumente -
    inklusive Handout zum Download
  • Das Harvard-Konzept - der Klassiker der Verhandlungstechnik
    inklusive Handout zum Download
  • Machtkompetenz entwickeln und Verhandlungsmacht ausbauen -
    inklusive Handout zum Download
  • Länge der Videoinhalte: ca. 1 Stunde und 15 Minuten

MODUL 5

Horizonterweiternde Möglichkeiten nutzen

  • Einsatz und Nutzen von künstlicher Intelligenz
  • Weitere Links, Quellen und Informationen

Jetzt Zugriff auf die Online-Kurs-Inhalte erhalten.

Wichtiger Hinweis: Die gesamte Abwicklung erfolgt über Digistore24, dem führenden Anbieter im deutschen Markt, wenn es um die reibungslose Auslieferung von digitalen Produkten geht. Jetzt klicken und direkt zum Bestellformular gelangen:

Wer erstellt die Inhalte?
Noch ein paar Worte zu mir: 

Mein Name ist Karin Schwaer.

Als Wirtschaftsjuristin, Wirtschaftsmediatorin, Negotiator und Gehaltscoach für Fach- und Führungskräfte unterstütze ich qualifizierte und im Job erfolgreiche Menschen dabei, gut gelaunt und bestens vorbereitet in die Gehaltsverhandlung zu gehen.

Ich habe über 30 Jahre Praxiserfahrung in der freien Wirtschaft sammeln können. In der Zeit war ich über 15 Jahre als Führungskraft tätig sowie fast 10 Jahre Geschäftsführerin einer kleinen Consulting-Gesellschaft.

Da ich sehr lange auf beiden Seiten des Verhandlungstisches gesessen habe, kenne ich die Stolpersteine von A wie aufgeregt bis Z wie zögerlich.

Und heute weiß ich: Verhandlungen haben für mich immer (nur) dann ein Problem dargestellt, wenn es um mich selbst ging.

Da hätte im Nachhinein manches besser machen können. 

Doch das ging wohl nicht nur mir so. 

CEO

Ich habe mich lange speziell mit dem Thema "Gehaltsverhandlungen" beschäftigt. In der Theorie und in der Praxis. 

Ich kenne auch durchaus Hierarchien und Machtstrukturen. Und wenn es um das Thema Verhandlungen und Selbstvermarktung geht, sind diese - auch in einer sich zweifelsfrei sehr verändernden Arbeitswelt - noch immer zu berücksichtigen.

Doch damit kann man sehr gut umgehen, wenn man ein paar Dinge beherzigt. Da sprechen zwischenzeitlich Hunderte von Einzelcoachings eine deutliche Sprache.

Von diesen Erkenntnissen können Sie nun exklusiv mit diesem Online-Kurs profitieren.

Und damit bleibt mir noch zu sagen:

Auf gute Verhandlungserfolge!

Karin Schwaer
Gründerin von "GEHALTSSPRUNG für "Sie"!
und Markeninhaberin der PIAZZA-Formel®.

 

Weitere Kundenstimmen:

"Das war echt super und hat wirklich Spaß gemacht. Gehe die Vorstellung/Präsentation schon im Kopf durch, rein aus meiner Perspektive. Scheint mir, als ob jeder Durchgang hilft, die Summe total locker zu sehen."
"Auf jeden Fall ein großes DANKE für die unverzichtbare Unterstützung, ohne die dieses Gespräch wohl sehr schnell als reines Feedbackgespräch verlaufen wäre!"
"Die Vorbereitung mit dir war sooo hilfreich. Selbst wenn es nun nicht klappen sollte, habe ich mich sehr gut „platzieren“ können und bin ich froh, es einfach angegangen zu sein. Ein gutes Gefühl! DANKE!

„Liebe Karin,

ich hatte nach unserem tollen Call ja versprochen mich zu melden, sobald sich jobtechnisch etwas bei mir ergibt – und tada, heute habe ich einen tollen Vertrag unterschrieben!

Am Ende ist es keins der Unternehmen geworden über die wir gesprochen hatten, sondern eins, das sich über LinkedIn initiativ bei mir beworben hatte.

Durch unsere perfekte Vorbereitung der „über mich“-Story konnte ich in den Gesprächen so entspannt und selbstbewusst auftreten, dass ich einen tollen persönlichen Fit gefunden und gleichzeitig ein wirklich attraktives Angebot erhalten habe.

Mein Wunschgehalt plus ein substanzieller Bonus sind damit realisiert! Und das ganz ohne Verhandlungs“tricks“… 😉

Ich möchte mich nochmal herzlich bei Dir bedanken.“

Marie, 29, Berlin

Bewertung:

„Liebe Karin,

gerne möchte ich dir von meinem Gespräch heute berichten:

Mein Chef war zunächst irritiert, warum ich einen Besprechungsraum gebucht habe.

Er hat meinen Ausführungen dann aber sehr aufmerksam zugehört und war ziemlich beeindruckt. Letztlich hat er auch zugestimmt, mein Gehalt neu zu bewerten (er ist der Meinung, dass die Höhe des Gehalts heutzutage nicht mehr ans Geschlecht gekoppelt sein sollte).

Er hat mir auch von bevorstehenden Veränderungen berichtet und kann sich vorstellen, mir noch andere Bereiche zuzuweisen. Er hat mich für diverse Dinge ausdrücklich gelobt und mir mitgeteilt, wie zufrieden er mit meiner Arbeitsleistung ist.

Wir haben daher einen Folgetermin für in 3 Wochen vereinbart. Unabhängig vom Ausgang des weiteren Gesprächs ist es eine wirklich sehr gute Vorbereitung gewesen und ich war tatsächlich von mir selbst überrascht, wie souverän ich auftgetreten bin.

Nochmal vielen Dank an dich für deinen Einsatz – auch für die geduldige Beantwortung meiner vielen Rückfragen! 🙂"

Natalie, 35 Jahre, Hannover

Bewertung:

FAQ - Häufig gestellte Fragen:

  • Dieser Kurs ist grundsätzlich branchenunabhängig und richtet sich an Fach- und Führungskräfte.

    In meinen 1:1-Coachings hat die Anwendung der PIAZZA-Formel® schon BWLern, Juristen, Ärzten, Ingenieuren, IT-Spezialisten, Dozenten, Einkäufern, Marketingfachleuten, Assistenzen und vielen anderen Professionen zu erfolgreichen Gehaltsverhandlungen verholfen. 

    Wenn Sie qualifiziert und erfolgreich in Ihrem Job sind und wissen, dass es Verhandlungsspielraum gibt, sind Sie in diesem Kurs richtig. 

    Ganz nebenbei: Verhandlungsspielraum gibt es eigentlich immer, auch in tarifabhängigen Arbeitsverhältnissen. 

    (Und noch ein Hinweis: Der Kurs ist aus Gründen der Übersichtlichkeit nicht gegendert. Doch Frauen sollten sich besonders angesprochen fühlen, da wir von Geschlechtergerechtigkeit im beruflichen Kontext noch immer weit entfernt sind.)

  • Ja. Die Inhalte wurden bereits in deutlich abgespeckter Form angeboten und von Teilnehmern sehr gut bewertet. 

    Aufgrund dessen wurden die Inhalte jetzt noch einmal überarbeitet und deutlich erweitert. 

  • Unter "normalen" Umständen können die Kosten des Kurses als Werbungskosten geltend gemacht werden. 

    (Keine Steuerberatung)
  • Ja, unbedingt. Gerade dann ahnen Sie schon, dass mehr drin sein könnte. Freiwillig anbieten wird Ihnen das niemand.
  • Die Inhalte können auf jedem Gerät mit Internet-Anschluss konsumiert werden. Auch der Zugang zu einem Drucker wäre gut, da einige der Begleitmaterialien am besten ausgedruckt bearbeitet werden sollten. Ansonsten gibt es keine besonderen Voraussetzungen. 

    Ziel ist es, die individuelle Gehaltsverhandlung vorzubereiten und wertvolle allgemeine Verhandlungsskills zu erwerben.

  • Dieser Kurs hat einzigartige Inhalte. Die PIAZZA-Formel® wurde von mir entwickelt. Sie hat sich in 100ten Einzelcoachings bewährt. 

    Mir ist kein anderer Kurs bekannt, der das Ziel der Gehaltsverhandlungsvorbereitung mit dem professionellen Ausbau von Verhandlungsskills so kombiniert, wie es dieser Kurs tut.

  • Das hängt von Ihrer individuellen Situation ab. Die Video-Inhalte sind in einigen Stunden zu konsumieren.

    Doch werden Sie viele Gedankenanstöße erhalten, die möglicherweise erstmal etwas reifen müssen, bevor Sie dann gut gelaunt und bestens vorbereitet das Gehaltsgespräch suchen.
  • Der Kurs enthält ein umfangreiches Workbook zur PIAZZA-Formel®.

    Für jeden Schritt gibt es einen umfangreichen Leitfaden bzw. Fragebogen, der die individuelle Vorbereitung auf die Gehaltsverhandlung sehr leicht macht. 

    Weiterhin gibt es für viele Lektionen umfangreiche Handouts sowie Vorlagen als pdf zum Download. 

    Sie können mühelos ausgedruckt oder auch mit einem entsprechenden Tool digital bearbeitet werden.

    Alleine die Begleitmaterialien zu den Video-Inhalten werden künftig Ihre persönlichen Verhandlungsvorbereitungsinstrumente werden.

    Sie werden nichts anderes mehr benötigen, um zu guten Ergebnissen in Ihrem nächsten Gehaltsgespräch zu kommen.

    Und wie gesagt: Die Skills, die Sie hier erwerben, werden auch in anderen wichtigen Gesprächssituationen von unschätzbarem Wert sein.

  • Die Inhalte werden niemals an Aktualität verlieren.

    Verhandlungsskills sind Soft Skills, die immer mehr an Bedeutung gewinnen werden. Gerade in einer Welt, die derartig im Umbruch ist.

    Wenn es Ergänzungen gibt, profitieren Sie davon automatisch mit dem Erwerb des Kurses. 

    Zugriff auf den Kurs haben Sie so lange, wie die Seite online ist. Sollte das aus irgendwelchen Gründen nicht mehr der Fall sein, werden Sie informiert, damit Sie die Möglichkeit haben, die Inhalte zu sichern.
  • Ein Online-Kurs ist ein Selbstlern-Format, mit dem sehr gute Ergebnisse erzielt werden. Naturgemäß ist er breiter angelegt, um verschiedenste Szenarien zu berücksichtigen. 

    Ein 1:1-Gespräch kann eine wertvolle Ergänzung sein. Hier profitiert man sehr schnell vom Perspektivenwechsel durch den Austausch mit einer neutralen Person. 

    In Bezug auf diesen Perspektivenwechsel ist übrigens sowohl das berufliche als auch das private Umfeld selten hilfreich.

    Im beruflichen Umfeld ist immer mit Interessenkonflikten zu rechnen und im privaten Umfeld ist "gut gemeint" oftmals nicht "gut gemacht". 

  • Es gilt selbstverständlich das gesetzliche Widerrufsrecht von 14 Tagen.
  • Mein Ziel ist es natürlich, dass Sie mit Hilfe dieses Kurses gut gelaunt und bestens vorbereitet in Ihr Gespräch gehen und Ihre Investition sich für Sie sehr schnell um ein Vielfaches auszahlt.

    Nach oben sind da keine Grenzen gesetzt. 

    Sollte sich der Kurs im Rahmen Ihres nächsten Gehaltsgespräches nicht sehr zügig mindestens amortisieren, schreiben Sie mir bitte eine E-Mail und wir unterhalten uns dazu persönlich und werden eine Lösung finden. 

Jetzt Zugriff auf die Online-Kurs-Inhalte erhalten.

Wichtiger Hinweis: Die gesamte Abwicklung erfolgt über Digistore24, dem führenden Anbieter im deutschen Markt, wenn es um die reibungslose Auslieferung von digitalen Produkten geht. Jetzt klicken und direkt zum Bestellformular gelangen:

Liebe Frau Schwaer,

heute vor einem Monat hatten wir unser Gehaltscoaching und ich möchte mich nochmals sehr herzlich bei Ihnen dafür bedanken.

Das Coaching war sehr hilfreich, unterstützend und hat mir geholfen meine Stärken neu einzuschätzen und mir auch nochmal vor Augen geführt, was ich alles kann 🙂

Durch Ihren Input und Ihre Perspektive habe ich nochmal reflektiert und meine bisherige Anstellung in Frage gestellt.

Und durch Ihren Tipp mich auch nach Alternativen umzuschauen, bin ich 2 Tage nach unserem Coaching auf die perfekte Stellenausschreibung gestoßen. Lange Rede kurzer Sinn: ich habe bereits eine Zusage für meinen absoluten Traumjob erhalten!

Vielen herzlichen Dank dafür und ich melde mich wieder, wenn es das nächste Mal etwas Auszuhandeln gibt.

Juliane, 31 Jahre, Berlin

Bewertung:

Liebe Karin,

mein Gehaltsgespräch ist super gelaufen. Ich habe sehr positives Feedback auf meine Vorbereitung bekommen.

Das Gespräch lief super flüssig und entspannt, ich war auch nicht so nervös, wie ich befürchtet hatte.

Ich habe die neue Position bekommen und musste mein Gehalt eigentlich gar nicht mehr verhandeln, weil mir mein Chef direkt mein Wunschgehalt: + 20 % 🙂 sowie mehr Anteile angeboten hat.

Die Wertschätzung hat sich richtig gut angefühlt und ich bin super happy!

Vielen Dank für die Vorbereitung und den Zuspruch! Ich werde dich auf jeden Fall weiter empfehlen.

Herzliche Grüße,

Karina, 27 Jahre, Potsdam

Bewertung:

Kontakt:

Karin Schwaer

karin.schwaer@komplikt.de

mobil: + 49 160 588 30 14

 

Social Media: